Wie Sie individuelle Geschenkkarten kreativ gestalten

Wie-Sie-individuelle-Geschenkkarten-kreativ-gestalten

Ein Geschenk allein wirkt oft unpersönlich. Erst durch eine Geschenkkarte wirkt es richtig persönlich. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Geschenk zum Geburtstag, zu Weihnachten, zur Hochzeit oder zu einer bestandenen Prüfung überreicht wird. Zum Schenken haben Sie viele Gelegenheiten. Die Geschenkkarte sollte zur Gelegenheit passen. Nicht immer müssen Sie Geschenkkarten kaufen, denn mit einem Schuss Kreativität und tollen Ideen gestalten Sie selbst Geschenkkarten, die das Geschenk persönlich machen.

Gestalten Sie Geschenkkarten

Im Handel erhalten Sie Geschenkkarten in allen Varianten. Lassen Sie sich davon inspirieren und bringen Sie Ihre eigenen Ideen ein. Was Sie dazu brauchen, sind Zeichenkarton, der farbig sein darf, etwas Wellpappe zum Basteln, Fotos, vielleicht etwas Silber- oder Goldfolie, ein paar Aufkleber, etwas Glitzermaterial, Gold- und Silberstifte und ein Klebestift. Wollen Sie eine einfache Geschenkkarte gestalten, brauchen Sie ein gutes Foto. Das kann für eine Karte zu Weihnachten ein Foto von einer Winterlandschaft sein, zum Geburtstag ist ein Blumenfoto geeignet, zur Hochzeit eignet sich ein Foto des Brautpaars. Aus Zeichenkarton falten Sie eine Klappkarte und kleben dort das Foto auf. Mit dem Silber- oder Goldstift schreiben Sie einen Gruß darauf. Auf die Karte schreiben Sie Ihren individuellen Text.

Soll die Geschenkkarte etwas ausgefallener sein, können Sie eine kleine Fotocollage, mit Ausschnitten aus Fotos, verziert mit Aufklebern und Gold- und Silberfolie, basteln. Für den Rahmen können Sie kleine Perlen und Glitzermaterial nutzen. Wollen Sie Geld verschenken, so können Sie direkt die Geldscheine auf die Geschenkkarte bringen. Zu einem runden Geburtstag können Sie aus Geldscheinen Zahlen falten, die Sie auf die Geschenkkarte kleben. Wellpappe oder kleine Perlen und Glitzerelemente geben der Karte den passenden Rahmen. Sie sollten allerdings darauf achten, dass sich die Geldscheine gut ablösen lassen. Können Sie gut zeichnen, so können Sie selbst ein Motiv auf die Geschenkkarte zeichnen. Zur Hochzeit zeichnen Sie beispielsweise ein Brautpaar oder ein Glücksmotiv auf die Karte. Vergessen Sie nicht die Gestaltung des Rahmens.

Karten über den PC gestalten

Mit dem PC können Sie Geschenkkarten individuell gestalten. Dazu können Sie Fotos hochladen und mit einer guten Fotobearbeitungssoftware verändern. Verschiedene Schriftarten können Sie für den Gruß verwenden. Über das Internet finden Sie verschiedene Karikaturen, Comic-Figuren und andere Grafiken, die Sie für eine Geschenkkarte verwenden können. Zum Schluss müssen Sie Ihre Karte nur noch ausdrucken.

Bild: panthermedia.net Matthew Trommer